Das 3er Prinzip der Gesundheit – Leitartikel

10. Januar 2017 Jürgen Seibold Alle Heilpraktiker Artikel auf heilen blogHeilpraktiker Seibold

Das 3er Prinzip der Gesundheit
und seine Bedeutung in der Lebensführung

das 3er Prinzip der GesundheitUnser Körper, Geist und Emotionalität sind – was uns meist erst
auffällt, wenn es uns nicht gut geht – sehr kompliziert zu verstehen.
Schon in alter Zeit hat sich sowohl in den Künsten der chinesischen,
daoistischen Lebenspflege (Nei Dan Gong, Tai Chi Chuan und weitere),
als auch weltweit im Schamanismus ein Prinzip bewährt,
das ich als 3er Prinzip der Gesundheit bezeichne
(Tian Di Ren, Weltenbaumkonzept).
Der Körper, der Geist und unsere Psyche
sowie sämtliche beobachtbaren Prozesse können
in einem 3er System betrachtet werden,
das uns die Orientierung und somit
die Balancierung erleichtert.

Einige Beispiele für das 3er Prinzip sind:

  • Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft
  • Körper – Geist – Seele
  • Unterwelt – Menschenwelt – Oberwelt
  • Unterbewusstsein – Bewusstsein – Spiritualität
  • Himmel – Erde – Mensch
  • Geburt – Leben – Tod

Ganz konkret kann uns dieses System helfen:

Die Vorgehensweise erfordert ein gewisses Maß an Übung,
ist jedoch sehr pragmatisch in seiner Ausführung. Hierzu einige Beispiele:

  • Körperlich:
    Die 3 Referenzebenen werden in Übungen und therapeutisch
    aufeinander abgestimmt: Schulter / Hüfte, Ellbogen/Knie, Hände/Füsse
  • Lebenskonflikte
    Die 3 Referenzen
    * Vergangenheit (Sozialisierungen, erlernte Muster und Verhaltensweisen)
    * Gegenwart (Weltbild, selektive Wahrnehmung, Glaubenssätze)
    * Zukunft (Ziele, Visionen, Wünsche)
    werden einzeln geordnet und dann wieder
    in einen harmonischen Kontext überführt

Die Methodik des 3er Prinzips der Gesundheit –  die wir in unseren Seminaren,
Kursen und Therapien anwenden, stammt sowohl aus den daoistischen Künsten
zur Lebenspflege, aus schamanischer Ritualarbeit und der systemischen Arbeit.

Die Methodik des 3er Prinzips der Gesundheit wird in unseren Kursen, Seminaren und Therapien alltagstauglich und vor Allem be“greifbar“ vermittelt,
so dass unsere Teilnehmerinnen mit „praktischen Werkzeugen“
nach Hause gehen,  mit denen sie in ihrem Alltag
effektiv arbeiten können

Sie interessieren sich für unsere Seminare, Workshops oder Therapien ?

Tragen Sie sich gerne in unserem kostenlosen Newsletter ein

oder besuchen Sie unsere Homepage:

Jürgen Seibold
Heilpraktiker, Physiotherapeut
systemisches Coaching und Therapie
schamanische Ritualarbeit

Jürgen Seibold, Heilpraktiker: das 3er Prinzip der Gesundheit

Jürgen Seibold

 

 

 

3er Prinzip der GesundheitHeilpraktikerNeuroenergetikNeuropsychologieSchamanismusSeiboldTensegrity

Eine Antwort zu “Das 3er Prinzip der Gesundheit – Leitartikel”

  • Sandra sagt:

    Toller Artikel! Sehr interessant und aufschlussreich. Nicht immer sollten sofort Medikamente, Spritzen usw. verordnet werden. Oft liegt der Schlüssel zur Gesundheit in der Ausgeglichenheit.


Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/